AusbildungAusbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe
  3. Ausbildung

Ausbildung

Foto: Michael Handelmann / DRK

Eine Ausbildung in der Altenpflege hat Zukunft! Die Zahl der Menschen, die mit zunehmendem Alter auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind, wird auch in den kommenden Jahren weiter ansteigen. Bereits heute ist das Angebot an Arbeitsstellen in stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen der Altenhilfe groß. Daher steht Ihnen mit der Ausbildung zur staatlich anerkannten Altenpflegerin/zum staatlich anerkannten Altenpfleger ein zukunftsorientierter Beruf mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen offen.

Um eine Altenpflegeausbildung absolvieren zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

1. ein Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung der stationären oder ambulanten Altenhilfe. In diesem werden u.a. die Arbeitszeit, die Probezeit, der Urlaub und die Ausbildungsvergütung geregelt. Bei Interesse wenden Sie sich gern an einen unserer Kooperationspartner

2. ein Platz am Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe.

Für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz an unserem Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe reichen Sie uns bitte folgende Unterlagen ein:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • aktuelles Lichtbild
  • beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses

Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Unterlagen laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.

Unsere Unterrichtszeiten

  • Montag: 8.00 – 13.00 Uhr
  • Dienstag – Donnerstag: 8.00 – 15.00 Uhr
  • Freitag: 8.00 – 12.15 Uhr

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. Oktober.

Wenn Sie vorab Fragen haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jederzeit gern zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Meschede-Schmallenberg zu begrüßen!